Firmengeschichte
______________________________________________________________________________________________

 

1952
  wurde vom Firmengründer Gottlieb Pesendorfer begonnen, im damaligen Werk in Altmünster
Winkelstufen aus Terreazzo zu erzeugen.

   
1970
  übersiedelte der gesamte Betrieb an den jetzigen Standort.

   
1987
  übernahm der Sohn des Firmengründers
Peter Pesendorfer die Geschäftsführung.
Dem Trend der Zeit angepasst, wurde die Produktion auf Naturmaterialien wie Granit und Marmor umgestellt.

   
2000
  wurde die Einzelfirma in eine Ges.m.b.H. umgegründet,
alleiniger Geschäftsführer ist Peter Pesendorfer.



 

Unsere Schwerpunkte
______________________________________________________________________________________________

Fensterbänke binnen 3 Werktagen

Küchenplatten und Waschtische

Stiegenverkleidungen

Säulen

Materialien für den Außenbereich wie Sandstein,Porphyr und Quarzite,Keramik